HELAMIN® - Wasserkonditionierung

Wasserseitige Kesselreinigung

Je nach Art der zu entfernenden wasserseitigen Verunreinigungen bzw. Beläge im Dampferzeuger, können unterschiedliche Methoden der Kesselreinigung erforderlich werden.

Kesselreinigung
Auskochen mit Helamin BRW150H

Der Dampferzeuger soll von den, bei seiner Errichtung bzw. Umbau/Rekonstruktion im Wassersystem verbliebenen, Verunreinigungen wie Staub, Zunder, Fette u.ä. befreit werden. Mehrfach erfolgt die Befüllung des Dampferzeugers mit Wasser und Helamin unter zuführung von Wärme entsprechend unserer Auskochvorschrift. Der Auskochprozess sollte analytisch überwacht werden.

Inbetriebreinigung mit Helamin

Der Dampferzeuger soll von Verunreinigungen wie Kesselstein, Staub, Zunder, Fette u.ä. befreit werden, die sich während des Betriebes abgelagert haben.


Die Auswahl der richtigen Reinigungsmethode besprechen wir gerne mit Ihnen persönlich.

E-Mail an info@baertig.de oder

rufen uns an unter:

Telefon: +49-3623-308911 mobil: +49-170-5560289

Bei der Bärtig Wasserbehandlung GmbH steht der Kunde immer an erster Stelle!